Gemeinschaftliches Testament

9, 90 EUR
PDF 2 Seiten , 496 KB
Jetzt bestellen
PDF

MS Word

Bezahlen per Master Card oder VISA Kreditkarte Bezahlung per American Express Bezahlen über PayPal Bezahlen über Vorkasse


Ein gemeinschaftliches Testament, auch Ehegattentestament, darf nur von Eheleuten oder eingetragenen Lebenspartner verfasst werden. Sie können gemeinsam bestimmen, was im Fall des Todes des anderen gelten soll und die Erbfolge nach Ihren Vorstellungen ändern. Sie können den oder die Erben bestimmen und Vermächtnisse aussprechen. Nutzen Sie diese Vorlage, um Ihr gemeinschaftliches Testament nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Weitere Produktinformationen

Zwar ist es auch möglich, zwei Einzeltestamente mit übereinstimmendem Inhalt aufzusetzen. Dann fehlt es allerdings an der gegenseitigen Absicherung für den Fall, dass der andere seine Meinung ändert. Im Falle eines gemeinsamen Testaments kann man nämlich Änderungen hinter dem Rücken des anderen nicht wirksam vornehmen. Zu Lebzeiten kann man zwar das Ehegattentestament noch widerrufen, allerdings muss der Widerruf dem anderen gegenüber bekannt gemacht werden. Nach dem Tod des anderen ist ein Widerruf nur noch möglich, wenn man eine solche Option im Testament eingebaut hat.



Weitere Produkte vom Experten finden Sie hier: Vollmachten Verfüguingen Testamente
©Copyright 2019 Wolfgang Büser. All rights reserved.